Gebärdensprache

Über mich

 

Stephanie Kuppe

Ich bin eine staatliche ausgebildete Dozentin und biete mehrere Gebärdensprachkurse an.

Die Gebärdensprache ist ein System von Bewegungen, Körperhaltungen, Gesichtsmimik und lautlos gesprochenen Wörtern. Diese Sprache liegt wie bei einer Fremdsprache eine eigene Grammatik zugrunde.

Die Kurse richten sich an Ertaubte und Normal-Hörende, die vielleicht in ihrem familiären Umfeld, im Freundeskreis oder auch beruflich mit Menschen mit Gehörproblemen Kontakt haben.

Mit Übungen bekommen die Teilnehmer ein Gefühl für die Logik der Mimik, der Körpersprache und der Gebärdenzeichen.